Salutogenese – das Geheimnis der Gesundheit

In unserer schnelllebigen Zeit mit Reizüberflutung und verstärkter Außenorientierung fühlen sich viele Menschen zunehmend überfordert, erschöpft und ausgebrannt. Dabei verlieren wir den Kontakt zu unserer inneren, natürlichen Weisheit und das Verständnis für die Gestaltung eines gesunden Lebensstils. Unser über die Kulturen und Zeiten gesammeltes Wissen rund um Gesundheit und Lebensglück gleicht inzwischen einer prall gefüllten Schatzkiste mit wertvollstem Inhalt. Und doch nutzen wir dieses Wissen nicht so, wie wir es könnten. Warum tun wir uns da so schwer?

Prof. Dr. Gerald Hüther gibt als Wissenschaftler und Neurobiologe Antworten auf diese Frage. Und er beschreibt, welche Werkzeuge unser Gehirn uns zur Verfügung stellt, um Hindernisse auf dem Weg zu einem erfüllten Leben rechtzeitig zu beseitigen – eine Ermutigung, das Potenzial unserer außergewöhnlichen Fähigkeit, visionär und vorausschauend zu denken, auch zu nutzen.

Der Arzt und Psychotherapeut Dr. Ruediger Dahlke spricht über seine langjährigen Erfahrungen und zeigt auf, wie sich die Spielregeln des Lebens im Alltag umsetzen lassen, um ein gesundes und glückliches Leben führen zu können.

ISBN: 978-3-96458-200-3
19,80 Euro

Beim Felicitas Hübner Verlag kaufen

Bei Amazon kaufen

DVD der gesamten Veranstaltung mit Prof. Dr. Gerald Hüther und Dr. Ruediger Dahlke, Moderation Dr. Ingfried Hobert

RelatedPost